Vorbereitung ist (fast) alles… :-)

Outdoor Shooting - AusrüstungJa, o.k., Vorbereitung ist “nur” ein kleiner aber wichtiger Bestandteil eines Shootings. Heute, am späten Nachmittag habe ich endlich ein weiteres Strand-Shooting. Endlich, weil mir das Wetter vergangenen Monat mehrfach ein Strich durch die Rechnung gemacht hat. Leider kam nur ein einziges, allerdings sehr cooles, Beach-Shooting zustande.

Heute stehen die Anzeichen aber auf Grün bzw. Sonne und so habe ich schon mal alles gepackt. Nicht gerade wenig, ein Teil bleibt auch im Auto. Aber dennoch, ein paar Sachen müsssen dabei sein. Natürlich die Kamera, in meinem Fall sogar zwei, weil ich mich entschieden habe, meine ohnehin defekte D300 für die etwas riskanteren Wasser-Aufnahmen zu verwenden. Außerdem natürlich meine drei Systemblitze zum Aufhellen im Gegenlicht plus eine entsprechende Anzahl an Akkus und einen Reflektor. Soweit so klar!

Hier aber mal noch ein paar Sachen die ich gerne bei solchen Shooting mit dabei habe:

  • Zwei Handtücher – Denn ja, Fotograf geht auch ins Wasser
  • Badehose + Ersatzklamotten (denn, siehe oben :-) )
  • Müllbeutel (praktisch für die nassen Sachen, als Regenschutz und Unterlage bei Sandboden
  • Sonnencreme + Mückenschutzspray
  • Natürlich mein Hut
  • Rettungsdecke (diese metallbeschichteten Teile aus dem Verbandskasten) zum Aufwärmen f. die Models (u. Fotografen)
  • kleine Sprühflasche + Öl (für einen etwas gesteuerten Wetlook)
  • Kleiner Kosmetik-Spiegel
  • Trinkwasser
  • plus etwas Kleinkram

Dann fehlt eigentlich “nur” noch ne coole Location mit möglichst wenig Publikum. Aber gewisse Unsicherheitsfaktoren gibt es immer.

Zu letzteren gehören meine beiden Models heute zum Glück nicht! :-)

Was nehmt Ihr denn sonst so bei Outdoor-Shootings mit? Irgendwelche speziellen Tipps??

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s