Das Verhalten mancher in Foren…

… ist immer wieder überraschend, um nicht zu sagen erschreckend.

Wenn man sich viel im Internet, insbesondere in Communities oder Foren bewegt und aktiv am Geschehen teilnimmt, passiert es unweigerlich, dass man hin und wieder vor den Kopf gestoßen wird. Manchmal vielleicht sogar zurecht, weil man selbst irgend einen Blödsinn verzapft hat, oft aber auch einfach nur, weil ein paar andere Teilnehmer auf Konfrontation gebürstet sind.

Da ist es dann vollkommen Wurst, welche Meinung man vertritt, die selbst ernannten Könige des Forums wissen es besser. Und das müssen Sie natürlich auch jeden wissen lassen. Aber natürlich nicht auf hilfsbereite Art und weise sondern viel mehr so, dass alle anderen gleich mal wissen wo der Hammer hängt.

Aber wie kommt es? Warum verhalten sich Menschen online oftmals anders als in Real-Life? Ein Phänomen welches einem auch im Berufsleben begegnet.

Für mich ist so ein Verhalten ein Ärgernis, da ich der Meinung bin, dass man sich auch online so verhalten sollte, wie wenn man seinem virtuellen Gegenüber tatsächlich gegenüber stehen würde. Viele scheinen sich aber hinter ihrer virtuellen Identität zu verstecken und die Sau raus zu lassen.

Will man es positiv sehen, kann man natürlich auch behaupten, dass diese  Leute einfach nicht den Schreibstil haben, sich höflich online auszudrücken. Für mich ist das aber nur eine Ausrede, die ich nicht akzeptieren kann.

Mag sein, dass ich da etwas dünnhäutig bin, ich denke aber schon, dass man auch kontrovers diskutieren, negativ kommentieren und Meinungen äußern kann, ohne gleich das Gebot der Höflichkeit in den Wind schießen zu müssen.

Soweit ein paar Gedanken dazu! :-)

Eine Antwort zu “Das Verhalten mancher in Foren…

  1. Tja, das findet man in vielen Bereichen und bei der Fotografie im Speziellen.
    Gerade bei der Fotografie gibt es jede Menge selbsternannte Foto-Götter, die teils berechtigt, teils unberechtigt mit kritischen Kommentaren um sich werfen, mehr als in allen möglichen anderen Hobbys.
    Aber wie überall, sobakld man mal an einem Tisch gesessen hat, ändert sich der Tonfall ;-)

    Bye

    Derk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s